Alte Einbecker Postkarten, Januar 2022

Der Einbecker Geschichtsverein veröffentlicht hier jeden Monat Motive von alten Ansichtskarten aus der Sammlung Rudloff. Die Bildrechte liegen beim Archiv Rudloff.

Diese undatierte Postkarte zeigt den Steinweg, jetzt „Auf dem Steinwege“, mit dem heutigen Museum auf der linken Seite. Man sieht noch deutlich, woher der Steinweg seinen Namen hat. Die großen Pflastersteine sind Anfang der 1960-er Jahre unter einer Teerdecke verschwunden. Die hier gezeigte Aufnahme dürfte aus den 1920-er Jahren stammen. Insbesondere die rechte Seite auf dem Bild hat sich deutlich verändert. Die Park- und Gartenanlagen vor der Kirche sind heute einem Parkplatz gewichen.

(c) Archiv Rudloff
(c) Archiv Rudloff